Arborea Blog

Arborea Sports Festival 2019

Zurück zur Blogübersicht

Arborea Sports Festival 2019

Experience – Wie? Together natürlich! Beste Gelegenheit, mit dem Arborea-Motto und mit vielen Gleichgesinnten auf Tuchfühlung zu gehen, war am 3. und 4. August angesagt – beim Arborea Sports Festival. Von Freitag Abend bis Sonntag Nachmittag haben wir mit über 80 Teilnehmern meditiert, getanzt, gesteppt und gepowert, gesnackt, geschnackt und gefeiert. Als Profi-Partner mit an Bord war FitX. Gesportelt haben wir drinnen und vor allem auch draußen, auf der Dachterrasse und den Wiesen mit frischer Brise und Meerblick.

Es war für jeden was dabei: YogilatiX, BootyX, Rücken- und Aqua-Gymnastik, SiXpack, FatburnX, Xamba, Tour de X, Vinyasa und Hatha Yoga, BodyX und X-Step. Mein Lieblingskurs war die Spinning-Runde auf der Dachterrasse mit dem Meeresrauschen am Ohr und Salzluft auf den Lippen. Danach ging’s zum Yoga.

 

Natürlich hatte sich unsere Küchenmannschaft für das Sports Festival besondere Leckereien einfallen lassen. Schaut mal, was es allein schon an Snacks für zwischendurch gab: Humus, Brotchips und Minze, gefüllte Wraps, Granatapfel-Minzjoghurt, gebrannten Ziegenkäse mit Erdnuss-Chutney sowie Guacamole mit Shrimps. Supergesund und superlecker! Mittags haben die Festivalbesucher ihre Batterien mit veganem Kokoscurry und mit Chiapudding aufgeladen, und abends gab’s ein Drei-Gang-Menü mit Fisch, Geflügel, viel Gemüse und gegrillter Ananas.

Ja, und wie es sich für ein richtiges Festival gehört, hatten wir auch echt gute Mucke am Start, natürlich live! Es war einfach toll, Tony Potts und Patrick Pagel mit ihrem hochklassigen Mix aus Funk, Soul, Jazz und Blues zu Gast zu haben. Die beiden spielten schon auf mehreren Festivals bei uns im Norden, u.a. auf dem Hamburger Reeperbahnfestival.

We love the outdoors, we create new experiences and we believe togetherness makes you happy.