TheStairs - Freitreppe

Architektur

So sieht es aus

ARBOREA Design

Weil wir uns draußen in der Natur am besten fühlen, ist genau das unser Trick: Wir holen uns die Natur ins Resort! Das sieht in jedem ARBOREA etwas anders aus, denn jedes Resort ist in einem anderen Sportparadies zu Hause, mal am Wasser, mal am Berg, mal im Wald... Doch alle ARBOREA Resorts sind aus demselben Holz geschnitzt. 

Das ist also der Grundgedanke unseres gestalterischen Konzepts. Davon und von der Idee, wie das Leben im ARBOREA sich anfühlen soll – wo und wie ihr Euch treffen, ausruhen, feiern, genießen oder auspowern könnt –, leiten wir alles ab.

Jedes ARBOREA passt sich seiner Umgebung an. Wir wollen schließlich keine Fremdkörper bauen, sondern multi-komfortable Treffpunkte. The Stairs, die Kreativschmiede und Mitmachküche Deli'Cara, The Docks mit Werkstatt, Shop und Bar, das Sparadise, den Eventraum Spirit mit riesigem Holztisch und die Community Area Hangout gibt’s in jedem ARBOREA Resort.

Du wirst viel Holz unter Deinen Händen und Füßen spüren, die Helligkeit und die Weitläufigkeit werden Dich faszinieren. Und Du wirst merken, dass bis ins kleinste Detail alles dafür gemacht ist, dass Dein Traum wahr wird: EXPERIENCE. TOGETHER.

Kleiner Vorgeschmack!?

Für Schlaf deluxe sorgen die Betten, die wir mit Blick zum Fenster ausrichten. Deinen Rucksack hängst Du nach der Tour ans Paddel an der Wand, neben die ARBOREA Yogamatte, und nach einem kurzen Stopp unter der Dusche mit dem Naturkosmetik-Duschgel unserer Freunde "Stop The Water While Using me" bringt Dich erst einmal nichts mehr aus Deinem Daybed am Fenster.

Beim Frühstück erkennst Du das Deli'Cara kaum wieder. Wo Du gestern noch selbst den Kochlöffel geschwungen hast, warten jetzt frische Leckereien auf Dich wie Obstsalat, Ei und Speck.

Neugierig steckst Du die Nase ins Hangout. Hier sollen Tagungen und Konferenzen stattfinden? Und ob! Aber eben nicht 08/15. Holz, Glas, Chill-Möbel und überraschende Deko-Ideen gibt’s auch hier. 

The Stairs

Das Herz in jedem ARBOREA Resort! Hier bist Du mitten im Geschehen. Die Bar, wo Du eben noch eingecheckt bist, versorgt Dich auf den Stufen mit Snacks und Drinks. Hier triffst Du Dich mit Deinen Leuten vor der Cooking-Session oder Du lässt Dich vom Ausblick von Deinem Urlaubskrimi ablenken. 

Die riesige Indoor-Freitreppe The Stairs ist ein Alleskönner. Du kannst die Kissen und Polster flexibel zu Sitzgruppen kombinieren. Abends blickst Du vor spektakulärer Kulisse auf das Geschehen auf der Bühne. Kleine Randnotiz: Die Sitzpolster sind aus recycelten Fischernetzen gewebt, eine von vielen Upcycling-Ideen, die uns am Herzen liegen.

In Neustadt öffnet sich The Stairs zum Meer und zu den Salzwiesen. Im nächsten ARBOREA auf die Skipiste, im übernächsten hinein in einen Wald ... Wow!

deli'cara

Wir haben vielleicht auch das Essen im Urlaub neu erfunden. Das fängt schon mit der Location an. Ein Hotelrestaurant, das man nur zu festen Uhrzeiten betreten kann? Nicht unser Ding!

Das Deli'Cara ist immer offen. Selbst wenn hier gerade nichts los ist - kein Frühstücksbuffet, keine Mitmach-Koch-Session, kein Dinner -, bist Du hier willkommen.

Das wäre ja sonst auch viel zu schade! In Neustadt zum Beispiel haben wir das Deli'Cara so konzipiert, dass es sich an der Glasfront in Richtung Marina und Terrasse entlang zieht. So sitzen fast alle am Fenster!

Das Deli'Cara ist Restaurant, Mitmachküche und Kreativschmiede in einem. Und genauso lebendig fühlt es sich auch an. Du kannst an runden oder eckigen Tischen sitzen, auf Stühlen oder Bänken und Du kannst die Tische zusammenschieben.

Besonders spannend: Die Küche ist offen gestaltet. Nimm es als optischen Appetitanreger! Ach ja, falls Du Dich fragst, ob das alte Segelmasten sind, an denen die Leuchten über Deinem Tisch hängen: Ja, sind es!

Im offenen Kochbereich bist Du beim Kochen hautnah dabei. Morgens ist hier das Frühstücksbuffet, und hier schwingst Du bei Kochkursen auch selbst den Kochlöffel.

The Grand Grand Grill

Alle mal herhören: Es ist Grillzeit! Und zwar zu jeder Saison! Im The Grand Grand Grill gibt es in jedem ARBOREA Resort ganzjährig feinste Grillereien. Das The Grand Grand Grill in Neustadt ist übrigens das erste Restaurant in Deutschland mit offenem Feuergrill von Grillworks aus den USA.

Das Thema BBQ steht nicht nur auf der Speisekarte im Vordergrund, sondern auch beim Design. In Neustadt haben wir das Restaurant so gestaltet, dass der Riesengrill der Hauptdarsteller ist. Die Tische gruppieren sich praktisch um den Grillbereich herum. Damit konkurriert er direkt mit den großen Panoramafenstern zur Terrasse und zur Marina. Auch vom Oberdeck aus hast Du besten Blick auf das Geschehen am Feuergrill und auf das, was gerade frisch für Dich gebrutzelt wird.

Das Design kommt "industrial" und loftartig daher. Die gemusterten Mosaikfliesen den langen Tresen entlang und davor treffen auf das dunkle Holz der Tische und eine Holzdecke, die von dicken Stahlträgern eingefasst ist.

Everybody welcome! The Grand Grand Grill freut sich auf Dich, auch wenn Du nicht im ARBOREA Resort übernachtest.

The Docks

Noch so ein Ort für Dich: The Docks! Hier kommst Du vorbei, wenn Du mit uns auf eine ARBOREA Experience gehen, wenn Du Dein Board wachsen oder Dein Bike fit machen willst. Hier wird getüftelt und gebastelt, bei Upcycling- und Do-it-yourself-Kursen oder einfach auf eigene Faust. Eine Werkstatt mit mehreren top ausgerüsteten Werkbänken gehört genauso dazu wie ein Bartresen für den Energiekick vor oder den Absacker nach der Tour und der ARBOREA Ausrüstungsverleih. Gleich nebenan kannst Du Dein Sport-Equipment in abschließbaren Spinden sicher verstauen.

In Neustadt findest Du The Docks im Untergeschoss. Von hier aus gelangst Du zu Power und Soul, den Sport- und Yogaräumen, zum Sparadise, und auch die kleine Waschanlage für Dein Fahrrad ist gleich um die Ecke.

Die ARBOREA Collection findest Du auch im The Docks. Stöbere einfach in den Upcycling Marktkisten und nimm ein Stück Experience. Together. mit nach Hause!

Spirit

Den Eventraum Spirit musst Du erlebt haben! Er gehört zum Tagungsbereich und doch wieder nicht. Das Design ist so lässig, dass Dein Controllingkollege sicher zwei Mal hingucken wird.

Ob ihr da auch wirklich konzentriert arbeitet? Well, wenn nicht hier, wo dann? Am großen Holztisch steckt ihr die Köpfe zusammen. Durch die riesigen Panoramafenster zeigt Euch die Natur, wie trial & error geht.

In den Pausen geht's raus auf die Terrasse, zu The Stairs oder in die Community Area Hangout vom Veranstaltungsbereich.

Sparadise

Im Sparadise geht Deine ARBOREA Experience weiter. Das Design des Wellnessbereichs variiert von Resort zu Resort. In Neustadt an der Ostsee haben sich die Architekten von der Marina und den Farben von Meer, Strandhafer und den Dünen inspirieren lassen.

Zum Sparadise gehören eine finnische Ostsee-Panorama-Sauna, eine zweigeschossige Biosauna, ein Dampfbad mit Hamam, Einer- und Zweier-Behandlungsräume für Massage und Beauty (mit Babor) und herrliche Ruhebereiche drinnen und draußen, zum Beispiel eine indoor Feuerstelle mit gemütlichen Sesseln drumherum.

Geplanscht wird in Neustadt im großen Pool unter einem hohen imposanten Giebeldach mit Blick auf die Wiesen und die Ostsee - und draußen! Schwimm einfach zwischen den sich öffnenden Glasschiebetüren hindurch und raus an die frische Luft! Die Kleinen können sich in einem separaten und besonders warmen Kinder-Indoor-Pool austoben, an dem für Dich als Begleitperson gemütliche Liegen bereitstehen.

We love the outdoors, we create new experiences and we believe togetherness makes you happy.